"River Girls" und "Elb-Piraten" an der Spitze

[Stadt Wedel] Seglerinnen und Segler der Gemeinschaftsschule Wedel gewannen Vergleichswettbewerb - mit Ministerpräsident Peter Harry Carstensen an Bord

Ahoi, 
Kameradinnen! Die

 

Die Crews von der Elbe gaben den Kurs vor. Die beiden Teams der Gemeinschaftsschule Wedel segelten beim Vergleichswettbewerb der Aktion "Schülersegeln Schleswig-Holstein" ganz nach vorn. Und die Mädchen schafften das sogar, obwohl sie ordentlich "Ballast" an Bord ihres Schiffes "Treibgut" hatten. Ministerpräsident Peter Harry Carstensen höchstselbst machte sich ein Bild vom Können der jugendlichen Seeleute.
Diverse Manöver waren zu fahren - und nach Halsen, Wenden, 360-Grad-Drehungen und anderen Übungen lagen die Wedeler Bootsbesatzungen vorn. Auch eine Knotentafel musste erstellt werden - diese Aufgabe lösten die Wedeler ebenso souverän.
 

Safety 
first! Bevor es an Bord geht, legt Ministerpräsident Peter Harry 
Carstensen die Rettungsweste

 

Ministerpräsident Peter Harry Carstensen hat sich dafür ausgesprochen, Kindern und Jugendlichen auch weiterhin den Segelsport in der Schule zu vermitteln "Die Mädchen und Jungen lernen nicht nur das Segeln. Hier geht es um den Einklang mit der Natur und den Respekt gegenüber den Naturgewalten, um Geschick, Logik, Teamfähigkeit und soziales Miteinander", sagte er bei der Taufe des siebten "Team-Acht-Bootes" in Kiel-Schilksee.

Seit fünf Jahren bringt das "Team Acht" die Schülerteams aus Schleswig-Holstein auf das Wasser. Jährlich sind es rund 5.000 Schüler aus 13 Schulen, die in der Saison im Unterricht Seglerluft schnuppern und mit dem Meer vertraut werden. Entwickelt wurden die Boote für den Verein "Schüler Segeln Schleswig-Holstein" von der Fachhochschule Kiel in Zusammenarbeit mit der Lindenau-Werft. Finanziert werden die Boote zum Großteil aus Spenden von Firmen und Privatpersonen, teilweise auch durch Zuwendungen aus Glücksspielmitteln.

Das siebte Boot wurde im Regionalen Berufsbildungszentrum am Nord-Ostsee-Kanal in Rendsburg gebaut. Das getaufte Boot wird an Schulen in der Schleiregion zum Einsatz kommen.
 (fr)

Sie haben 
allen Grund zum Strahlen: die Segel-Schülerinnen und - Schüler und 
Lehrer Peter Wessel.

zur Fotogalerie