OASE

 


OASE steht für Organisieren, Arbeiten, soziales Lernen und Entspannen. Das Ziel der OASE ist die Inklusion aller Schülerinnen und Schüler unserer Schule zu verbessern, indem wir einen Raum für die individuelle Förderung und Unterstützung schaffen. Das oberste Ziel ist der inklusive Unterricht im Klassenverband.

1. Beziehung

Grundsätzlich basiert unsere pädagogische Arbeit im Aufbau einer Beziehung zu Einzelnen.

 

2. Kommunikation

Die enge Zusammenarbeit des pädagogischen Teams der OASE (Sonderschullehrkräfte, Sozialpädagogen und Regelschulehrkräfte) und der stete Austausch innerhalb der Schule (OASE, Fachkollegen, Schulsozialarbeit, Schulleitung und Verwaltung) und mit den Schülerinnen und Schülern und Eltern ist unumgänglich.

 

3. Handlung

Die individuelle Förderung ist stets handlungsorientiert.

 

Koordination: Frau Werner



OASE-Dokumente