Geschichte

 


Grundsätze des Geschichtsunterrichtes an der GHS:

 

1. Das Fach Geschichte an der GHS wird nach den Prinzipien der Problemorientiertheit und des Denkens in Kontroversen unterrichtet.

2. Dabei legen wir Wert auf eine handlungs- und projektorientierte Ausrichtung. 

3. Ermöglicht werden hierdurch die Befähigung zur Urteilsbildung sowie die Mitgestaltung und Weiterentwicklung unserer sich wandelnden Gesellschaft.

4. Eine Besonderheit unserer Schule bildet das Profilfach Geschichte, in dem wir zusätzlich nach einem schuleigenen Lehrplan mit dem Thema „Identitätsbildung im historischen Kontext – Wir sind, wer wir waren?“ unterrichten.

 

Die Inhalte des Faches Geschichte werden in der Sekundarstufe I im Rahmen des Faches Weltkunde unterrichtet.



Geschichte-Reportagen

Geschichte-Dokumente