Berufspraktikum

 


Unsere Schule legt besonderen Wert auf Berufspraktika

 

1. Fit für den Europäischen Arbeitsmarkt der Zukunft möchten wir die Schüler der Gebrüder-Humboldt-Schule machen!

2. Die Bildung an der Schule hat viele Funktionen. Eine davon ist aus unserer Sicht sicher herausragend, nämlich die Vorbereitung auf das spätere Berufsleben, denn im Vergleich ist es viel länger als die Schulausbildung. Die Entscheidung, welchen Weg ein/e Schüler/in nach dem Schulabschluss einschlägt, ist also sehr bedeutend und soll deswegen langfristig mit verschiedenen Maßnahmen begleitet und unterstützt werden.

3. Die Maßnahmen, die den Anschluss an die Schulausbildung möglichst gut erfolgen lassen sollen, finden nicht nur theoretisch im Schulunterricht statt, sondern werden in enger Zusammenarbeit mit der Berufsberaterin der Agentur für Arbeit organisiert. Dreimal werden die Schülerinnen und Schüler Realerfahrungen in der Arbeitswelt während der Berufs- bzw. Wirtschaftspraktika machen.

4. Als Europaschule ermöglichen und unterstützen wir auch Praktika im europäischen Ausland. Dreimal werden die Schülerinnen und Schüler Realerfahrungen in der Arbeitswelt während der Berufs- bzw. Wirtschaftspraktika machen.

 

Koordination: Herr Wessel



Berufspraktikum-Dokumente